Seite auswählen

Eco Trees AG

 

Die Schweizer Gesellschaft ecoTrees AG betreibt wirtschaftliche Plantagen in Rumänien und unterscheidet sich dabei deutlich von der konventionellen Waldwirtschaft mit natürlichen, aber sehr langsam wachsenden Bäumen. Das Unternehmen verfügt über eine eigene Baumschule und unterstützt damit den lokalen Arbeitsmarkt. Mit der Expertise von Landwirtschaftsingenieuren, die Vollzeit vor Ort die Plantage betreuen, wird eine gesunde Landwirtschaft ermöglicht. Zudem sind die Plantagen rundum versichert und werden an 24 Stunden täglich, 7 Tage in der Woche überwacht.

Dabei setzt das Unternehmen auf Kiribäume (auch Blauglockenbaum oder Paulowina genannt). Dieser Baum gilt als der starkwüchsigste der Welt und ist ursprünglich in Asien beheimatet. Sein Holz ist besonders leicht, nimmt kaum Wasser auf und besitzt einen hohen Flammwert. Deshalb eignet es sich hervorragend zur Nutzung für Musikinstrumente, Möbelstücke, Bootsausstattungen und vieles mehr. Schafft man die für ihn notwendigen Wachstumsvoraussetzungen, ist er in der Lage, in einem Jahr über 5 Meter zu wachsen und in einem Zehntel der Zeit so viel Holzvolumen zu produzieren wie eine Eiche.

Anleger haben die Möglichkeit steuerfrei direkt in Kiribäume zu investieren. Das heißt, der Investor erwirbt die Bäume und gilt damit als Eigentümer des Baumes mit amtlicher Beglaubigung bei dem Grundbuchamt. Der Verkauf der Bäume ist jederzeit möglich und es besteht keine Verpflichtung, sie bis zur Ernte zu behalten.

Im Sorglospaket übernimmt die ecoTrees AG alle Aktivitäten vom Investment, Management und Pflege, bis zum Verkauf des Holzes. Eine beauftragte Betreibergesellschaft berät die Anleger, wann der beste Zeitpunkt für die Ernte ist. Sobald die Bäume geerntet sind, wird sie den Verkauf und Transport Ihres Holzes an den Käufer unterstützen und Ihnen den Erlös auszahlen.

Alle Finanztransaktionen werden von einem renommierten Schweizer Treuhandbüro durchgeführt. Hierbei besteht Unterstützung durch die Finanzexperten, sodass die Liquidität immer vorhanden ist.

 

 

Homepage: www.ecotrees.ch
E-Mail: Send Mail

1 Kommentar

  1. P. Brors

    Das Unternehmen wirbt über Adwords sehr aktiv in Deutschland und verkauft auch in Euro nach Deutschland, ohne über den dafür seit 2016 erforderlichen von der BaFin genehmigten Verkaufsprospekt zu verfügen. Ich konnte bei den handelnden Personen keinerlei Erfahrung in Aufzucht von Kiribäumen und Vermarktung von Kiriholz finden. Weiterhin konnte ich auch keine Erfahrung mit dem Investitionsland Rumänien bei den Verantwortlichen finden. Es gibt zudem weder eine testierte Bilanz, noch Mittelverwendungsnachweise oder Kostentransparenz für die Anleger. Auch gibt es keine Beleg für die Schaffung einer Rücklage für 10-12 Jahre Bewirtschaftung und Ernte.
    Die Ecotrees AG wirkt deshalb auf mich wie der Klon von x-vorher bereits insolventen Schweizer Bauminvestmentanbieter-AGs, bei denen Anleger alles oder fast alles verloren.
    Ich würde 100:1 wetten, dass Anleger hier weder Rendite noch eine Rückzahlung ihres Investments erhalten.

    Antworten

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.