Seite auswählen

Kiri Baumschule GmbH

Im Moment keine Holz- Investments

Schon die Muttergesellschaft „Green Kiri Group S.R.L“ legte mit der eigenen Kiribaumsorte KiMaX (Kiri MaXimuS®) den Grundstein des ökologischen Anbaus. Seither kultiviert sie den KiMaX (Kiri MaXimuS®) in etlichen Ländern und hat sich daneben einen Namen gemacht mit weiteren biologischen Pflanzen – u.a. Gojibeeren, Aroniabeeren & Luffa-Schwämmen. Die Kiri Unternehmensgruppe baut ihre biologischen Pflanzen auch in europäischen Ländern wie z.B. Rumänien und Bulgarien an. Darüber hinaus wurde der KiMaX (Kiri MaXimuS®) auch in Form von Projekten in den Ländern Fujairah, Dubai oder Marokko angebaut.

Heute bietet die Kiri Baumschule auf dem Gelände der traditionsreichen „Gärtnerei Rode“ in Frankfurt am Main auf ca. 20.000m² Bio-Ackerland, über ca. 4.000m² Glas-Gewächshäuser und ca. 600m² Hallenfläche ein Sortiment aus Pflanzen und den daraus resultierenden biologischen Produkten an. Das Unternehmen bringt für dabei all die langjährige Erfahrung und das Fachwissen der Kiri Unternehmensgruppe sowohl im ökologischen Anbau, von der Pflanzung und Pflege der KiMaX (Kiri MaXimuS®) Bäume und anderen Pflanzen, Beeren und Superfoods bis hin zu ihrer Ernte mit. Dabei wird ausschließlich organischen Dünger verwendet.

 

 

Homepage: www.kiri-baumschule.de
E-Mail: Send Mail

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.