Seite auswählen

Seit dem Jahre 2011 kennen wir das Unternehmen, so Thomas bremer von www.diebewertung.de aus Leipzig, udn die Kommunikation mit dem Unternehmen war nicht immer einfach in der Vergangenheit, aber mittlerweile pflegen wir mit Lambert Liesenberg vom Unternehmen Life Forestry eine gute Kommunikation, wo wir dann immer auch Antworten auf unsere Fragen bekommen,w enn wir dem Unternehmen Fragen stellen.

In der letzten Woche hatten wir solch ein Gespräch mit Lambert Liesenberg vom Unternehmen Life Forestry. Thema war auch das es zu Life Forestry immer noch viele Hiwneise von sogenannten Anlegerschutzanwälten, die Bezeichnung ist nicht geschützt, gibt ide man als “nicht Wohlwollend bezeichnen kann. Lambert Liesenberg sieht solche Veröffentlichungen seit geraumer Zeit “entspoannt”, denn auch diese Anwälte müssen ja ihren Lebensunterhalt verdienen, da eignet sich natürlich nahezu jedes Investment um damit auf seine Kanzlei aufmerksam zu machen.

Uns ist wichtig, das wir mit unseren Anlegern ein gutes und kommunikatives Verhältnis haben, so Lambert Liesenberg. Das mag zwar dann nicht im Sinne des werbenden Anlegerschutzanwaltes sein, aber mit Verlaub “das ist mir dann auch wurscht” so Lambert Liesenberg.

Holz ist nach Öl und Gas der drittgrösste Rohstoffmarkt. Trotzdem waren Holzinvestments insbesondere bei Edelhölzern wie Teak, bislang einer kleinen Gruppe sehr gut informierter Grossanleger vorbehalten. Sie realisieren mit Anlagesummen im siebenstelligen Bereich schon seit Jahrzehnten hohe Renditen.

Auch die Zukunft für Holzinvestments wird von allen Analysten extrem positiv gesehen. Denn während weltweit immer mehr Waldflächen verschwinden, steigt die Nachfrage nach Holz. Und das dank steigendem Pro-Kopf-Verbrauch und einer ständig zunehmenden Weltbevölkerung gleich in doppelter Hinsicht. Vor allem bei qualitativ hochwertigem und zertifiziertem Edelholz wie Teak ist dieser Effekt in besonders hohem Mass zu beobachten.

Die Life Forestry Group hat daher ein innovatives Drei-Säulen-Modell für nachhaltige Forstwirtschaft in den Tropen entwickelt. Damit können jetzt auch Sie als Privatanleger in den boomenden Holzmarkt investieren und von den hohen Renditechancen eines Teakinvestments bei einem gleichzeitigen Höchstmass an Sicherheit profitieren.

Ein sachwertorientiertes Holzinvestment kombiniert ökologische und soziale Verantwortung mit attraktiven Ertragsperspektiven. Mit einem Direktinvestment in Teakbäume der Life Forestry Group werden Sie selbst Baumeigentümer und verbinden dadurch eine Vielzahl von Vorteilen. Teakholzinvestments bei Life Forestry zeichnen sich überdies durch ein Maximum an Qualität und Transparenz aus.